Anwendungsbeispiele des waba-system

Die Anwendungsmöglichkeiten des waba-systems sind vielseitig. Ob als Vorsatzschale vor Gebäuden, in Kombination mit dem Erdbau als Hangabstützung, als freistehendes Wandsystem usw. Insbesondere in Verbindung mit baubotanischen Anwendungen, mit Integration von Regenwasser- und Energiemanagement, erfüllt das waba-system statische und vegetative Anforderungen.

 

Fassadenbegrünung

Durch den Einsatz des waba-system erzielen Sie vielfältige Anwendungs- und Kombinationsmöglichkeiten bei Fassaden und Bauwerksbegrünungen, z.B. vorgesetzte Wandschalen, Balkonstützen, begrünte Zisternenanlagen...

Weiterlesen …

Grundstückseinfassung

Der Einsatz des waba-system schafft individuelle und neuartige Möglichkeiten von Grenzeinfassungen. Als freistehende, vegetative Mauerwerke, kombinierbar als Geländeabstützung oder entlang von stark befahrenen Straßen als  Lärm-/Sichtschutzwand.

Weiterlesen …

Dachbegrünung

Im Bereich von Dächern zeigt das wabasystem seine große Stärke als leichtes Bauelement, das bepflanzt oder als rein konstruktives Element eingesetzt werden kann.

Weiterlesen …

Ansichtsflächengestaltung

Die Ansichtsflächen eines jeden waba können individuell gestaltet werden, entweder als sortenreiche Blütenstaudenfläche, mit Bodendeckern, kleinen Blütensträuchern, oder auch Themenbepflanzungen mit Duftplanzen beispielsweise als Rosen- und Kräuterwand, mit Beerenbewuchs oder Farnen.

Weiterlesen …